DFB-Pokalspiel als Weg aus der Krise? PDF Drucken E-Mail

DFB-Pokalspiel als Weg aus der Krise?

VfB Stuttgart: FC Bayern München ist ein Bonus

Das 2:2-Unentschieden gegen Bayer Leverkusen wird beim VfB Stuttgart fast wie ein Sieg gefeiert. Von neuem Selbstvertrauen ist da die Rede. VfB-Manager Fredi Bobic geht noch einen Schritt weiter: „Wenn die Mannschaft so kompakt ist, kann sie jeden schlagen“ wird er in dem Bericht eines Online-Dienstes zitiert. Dann wären demnach die Bayern als nächstes an der Reihe.


„Uns fehlte zwar die Leichtigkeit, aber die Art und Weise wie die Mannschaft aufgetreten ist, hat mir gefallen“, analysierte VfB-Trainer Bruno Labbadia die Begegnung gegen Leverkusen. Am Mittwoch wartet nun der FC Bayern München im Viertelfinale des DFB-Pokal. Eine Partie, die für den VfB auch den Weg aus der Krise bedeuten könnte: „Das ist ein Bonus-Spiel, da können wir nur gewinnen“, meinte Bobic.


Zumal die Bayern ein wenig angeschlagen sind, nachdem sie die Tabellenführung an Borussia Dortmund abgeben mussten und in den letzten Spielen nicht mehr die gewohnte Souveränität ausstrahlten.

Quelle:http://vfb1.de/vfb-stuttgart/news/newsview/sj/2012/02/06/news/vfb-stuttgart-fc-bayern-muenchen-ist-ein-bonus/