Keine Vertragsverlängerungen beim VFB für.... PDF Drucken E-Mail

VfB Stuttgart: Abschied von Boulahrouz und Celozzi

Wie vfb1.de bereits berichtet hat, verlässt Timo Gebhart den VfB Stuttgart im Sommer und wechselt gegen eine Ablöse von rund einer Million Euro zum 1. FC Nürnberg. Der Verein verabschiedet nun auch Khalid Boulahrouz und Stefano Celozzi nach dieser Saison.

Wie der Verein mitteilt, wurden die Verträge beider Rechtsverteidiger nicht verlängert. "Wir hatten mit Khalid Boulahrouz ein sehr gutes Gespräch und die Entscheidung fiel uns schwer, zumal er in den letzten 1,5 Jahren einen sehr guten Schub gemacht hat" wird VfB-Manager Fredi Bobic zitiert. Dennoch trennen sich die Wege von Verein und Spieler. Wohin Boulahrouz wechselt, steht noch nicht fest.


Früh stand jedoch fest, dass sich der VfB Stuttgart von Stefano Celozzi trennen wird. Beide Spieler werden zusammen mit Matthieu Delpierre, der zur TSG Hoffenheim wechselt und Timo Gebhart im Rahmen des letzten Heimspiels in der Mercedes-Benz Arena verabschiedet

Quelle:http://vfb1.de/vfb-stuttgart/news/newsview/sj/2012/05/04/news/vfb-stuttgart-abschied-von-boulahrouz-und-celozzi/