Trainiern wie die Navy Seals PDF Drucken E-Mail

Trainieren wie die Navy Seals

 

Information zu einer neuen Trainingseinheit die wir versuchen werden in unser Training zu etablieren!

Warum? Ganz einfach, wir wollen die Fitness unserer Jungs erhöhen im konditionellen wie auch in der Kraft!

Natürlich werden wir keine Kampfübungen machen oder uns wie ein Militärisches Kommando verhalten sondern uns der Methode bedienen wie bekomme ich mehr Power durch vernünftige Trainingseinheiten! Nach Rücksprache mit einem solchen Trainer (sehr guter Freund von mir)der dies schon längere Zeit unterrichtet mit Erfolg, bat ich Ihn dies Ehrenamtlich für unsere Mannschaft zu machen! Er sagte sofort zu nachdem ich Ihm schilderte was für eine coole Truppe ich habe die bereit ist neue Wege zu gehen um erfolgreicher im konditionellen wie auch im Kräfte Bereich zu werden.

Am letzten Samstag war ich mit Ihm oben auf dem Berg damit er sich ein Bild machen konnte und er sich verschiedene Trainingseinheiten überlegen kann. Nach Absprache mit Ihm werden wir das Ganze auf die Fußballerischen Eigenschaften abstimmen. Hierbei werde ich mich mit Ihm kurzschließen und Angaben dazu machen wobei es beim Fußball ankommt!

Wir werden folgende Maßnahmen einbauen um mehr Kondition zu bekommen aber auch Kraft. Zur Kondition muss ich keinem erklären warum (das hoffe ich mal)! Aber bei der Kraft eventuell schon. Es geht nicht immer darum stärker zu sein als der andere (hat natürlich Vorteile beim Zweikampf um den Ball) sondern um seine Gesundheit. Wenn wir durch solche Übungen die Muskeln und Sehnen stärken oder aufbauen werden die Gelenke entlastet und somit das Unfallrisiko minimiert! Die Sprungkraft wird erhöht und allgemein auch die Mentale Stärke verbessert!

 

Die Gedanken der Trainer: Man sollte ruhig neue Wege gehen um  sich zu verbessern, weil die Konkurrenz wird immer Größer und die schläft bekanntlich auch nicht! In diesem Sinne:“ auf Jungs lasst uns neue Wege gehen damit wir die Gegner überraschen können und der Sieg unser ist“!